26
06
2017
Bauchmuskeln

Abnehmen an Bauch, Beine und Po

Die Wahrheit über das Abnehmen an Bauch, Beine und Po

Kann das überhaupt funktionieren?

Bauch, Beine und Po sind die drei vermeintlich häufigsten Problemzonen bei Frauen. Viele Kurse und Fitnessprogramme wurden speziell auf diese Bereiche ausgerichtet. Doch warum sind die Ergebnisse so unterschiedlich?

Welcher Körpertyp bist du?

Es gibt Körpertypen, die haben schlanke Beine und einen knackigen Po und dafür sammelt sich das Fett an Bauch und Hüften. Das sind die sogenannten Apfel-Typen.

Apfel

Dann gibt es wiederum diejenigen, die einen schlanken Oberkörper haben und dafür dann eher Reiterhosen, kräftigere Beine und ein voluminöseres Gesäß. Das ist der sogenannte Birnen-Typ.

Birne

Welcher Körpertyp man hat, hängt mit unserer genetischen Veranlagung zusammen und leider kann man daran im ersten Schritt nichts ändern. Dennoch kann man für den eigenen Körpertyp spezifische Übungen absolvieren, die einem dabei helfen seine eigenen Problemzonen zu bekämpfen.

Wenn man als Birnen-Typ beispielsweise viel Beintraining absolviert und sich davon erhofft, dass man an diesen Stellen schlanker wird, dann ist das leider der falsche Weg. Genau das Gegenteil wird eintreffen. Die Muskulatur unterhalb des Fetts wird kräftiger und der Oberschenkel wird nicht dünner, sondern dicker. Daher macht das viele Training der Problemzonen zwar eine gute Muskulatur unterhalb des Fetts und erzeugt dabei einen hohen Kalorienverbrauch, bewirkt aber nur bedingt eine Verbesserung an diesen Stellen.

Was ist die Lösung für effektives Abnehmen an Bauch, Beinen und Po?

Bauchfett

Die Lösung gibt es zum Glück. Dauerhaftes Training und konstante ausgewogene Ernährung mit unseren Rezepten helfen dabei, die Körperzusammensetzung, sprich das Muskel-Fett-Verhältnis, zu verändern. Ebenso wie es Veranlagung ist wo das Fett sitzt, ist es auch Veranlagung wo dieses als erstes abgebaut wird. Wenn dir also jemand etwas von lokaler Fettverbrennung erzählt, dann glaub das nicht. Es ist schlichtweg nicht möglich mit einem Training dieser Stellen das Fett weg zu trainieren. Der Körper entscheidet wann, wo und wie viel Fett abgebaut wird.

Der beste Weg um das ungewollte Fett loszuwerden ist es in verschiedenen Phasen zu arbeiten. Erst Muskelaufbau, dann eine Diät, dann wieder Muskelaufbau und so weiter. Jedes Mal, wird man weniger Fett haben und eine bessere Muskulatur zurücklassen, und auch keine dieser Problemzonen mehr besitzen. Lade dir jetzt die epply Fitness App herunter und starte dein Weg zum Abnehmen an Bauch, Beinen und Po.

Ich wünsche dir ein erfolgreiches Training.

Deine Senada Spitzenberger

author: blog_epply_admin

Comment
1
Franchesca Bolante

Ahh! Endlich einen hilfreichen Beitrag zu diesem Thema gefunden! Vielen lieben Dank! 🙂

Leave a reply

Die Webseite verwendet Cookies. Wenn du diese Webseite nutzt, akzeptierst du die Verwendung von Cookies Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close